Affiliate Marketing

fms_affiliate_marketing

Unsere 360 Grad Perspektive macht Sie zu erfolgreichen Merchants

Die Experten von FMS kennen alle Bereiche des Affiliate Marketings im Detail, sowohl aus Merchant als auch aus Publisher Sicht. Durch diese 360 Grad Perspektive haben unsere Kunden einen entscheidenden Vorteil und profitieren außerdem von unserem etablierten Netzwerk mit vielen prominenten Vertriebspartnern. Auf diese Weise gewährleistet FMS eine sinnvolle Auswahl an starken Partnerprogrammen und sorgt für wesentlich mehr Umsatz Ihres Webauftritts. Ihr Unternehmen betreibt bereits Affiliate Marketing? Fordern Sie jetzt unseren unverbindlichen Quick Scan an und wir sagen Ihnen, ob Sie die wertvollsten Publisher für Ihre Ziele gewählt haben und ob Sie kompetitive Provisionen für Leads sowie Sales zahlen.



Jetzt unverbindlichen Quick Scan anfordern!


Affiliate Marketing – Auch für Ihr Unternehmen ein protitables Vertriebskonzept

Zwei Drittel aller Deutschen informieren sich online, bevor Sie einen Kauf tätigen, eine Dienstleistung in Anspruch nehmen oder einen Vertrag abschließen. Neben der Google Suche zieht der Großteil der Nutzer hierfür prominente Vergleichsportale zu Rate. Mit Affiliate Marketing auf genau solchen Portalen vergrößern Unternehmen nicht nur ihre Markenbekanntheit sowie die Reichweite ihrer Werbekampagnen enorm, sie steigern auch ihren Umsatz, zu im Vorfeld mit den Vertriebspartnern, den sogenannten Affiliates oder auch Publishern, definierten Festpreisen.

Der Werbetreibende, auch Merchant oder Advertiser genannt, produziert selbst konzipierte Werbebanner in den gängigen Web-Formaten und stellt diese dem Publisher zur Schaltung auf dessen Portal zur Verfügung. Für die über das Portal generierten Leads und Sales erhält der Publisher vom Merchant eine Provision, auf dessen Höhe sich die Vertriebspartner im Voraus verständigen.

Die bevorzugten Abrechnungsmodelle beim Affiliate Marketing sind einmal „Cost per Lead“ und einmal „Cost per Sale“. Sprich festgeschriebene Provisionen für ein Lead, gewöhnlich ist das eine gewonnene Kontaktadresse oder zum Beispiel eine Newsletteranmeldung, und für einen Sale, also beispielsweise einen Kauf im Online Shop oder eine Kontoeröffnung.